Termine und Veranstaltungen

Fortbildung
Queer Care - Interkulturelle Pflege
Termin:
10.02.2022
Veranstaltungsort:
Juliusspital Berufsfachschulen für Pflege Würzburg Standort Stadtmitte
Koellikerstraße 4
97070 Würzburg

Wir leben in Deutschland in einer Multikulturellen Gesellschaft- das ist Fakt. Es gibt in unserem Land ca. 4,2 Millionen Menschen, die aus verschiedenen Ländern der Welt kommen, verschiedene Sprachen sprechen, unterschiedliche soziale Techniken zur Bewältigung des Alltags einsetzen und sich an unterschiedlichen Werten, Normen und religiösen Vorstellungen orientieren. Viele Menschen mit Migrationshintergrund arbeiten in der Pflege.


Wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten für ein besseres und verständnisvolleres Miteinander. Sie erfahren:

  • Die Wertesysteme der Kulturen, die Wertesysteme des Individuums
  • Wo fängt Toleranz, Respekt, Diskriminierung an? Die Grenze ist sehr niedrig: Drehen Sie den Spieß um: wo möchten Sie nicht eingeengt, verurteilt werden.
  • Die Rollenkonflikte (Intra- u. Interrollenkonflikt)
  • Die Grenzen in der Pflege – Erwartungen seitens der Patienten
  • Ein Soziogramm in der Pflege erstellen lernen
  • Die Probleme lösen: Kommunikationsstrategien, Ich-Du-Botschaften, etc.
  • Die psychologischen Aspekte bzgl. Religionen, Werte, Altersübergreifende Pflege und dessen Werte, Ängste, Rollen, Stigmata
  • Das Prinzip der kultursensiblen Pflege (Definition, Konzept, Tipps für die Praxis)

Uhrzeit:08.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Dozentin:Herr Kröckel - Psychologe B. Sc.
Kosten:110 Euro
Zielgruppe:alle interessierten Personen, Pflegepersonal, Pflegende Angehörigen, inkl. Betreuungskräfte nach § 53 c SGB XI
Zurück