Termine und Veranstaltungen

Fortbildung
Rückenschonendes Arbeiten
Termin:
08.03.2022
Veranstaltungsort:
Juliusspital Berufsfachschulen für Pflege Würzburg Standort Stadtmitte
Koellikerstraße 4
97070 Würzburg

Sie arbeiten in der Pflege oder pflegen Ihren Angehörigen, dann spüren Sie am eigenem Leib, wie schwer die Arbeit sein kann. Das Tragen, Heben und Bücken ist für den Körper sehr anstrengend. Dazu kommt es noch zu Überbelastung, Zeitmangel, unregelmäßigen Wach und Schlafphasen, psychischen / emotionalen Belastungen, einspringen und Dauermüdigkeit. Wenn Sie wissen möchten, wie Ihr Rücken im Pflegealltag gesund bleibt und was Sie dafür tun können- sind Sie hier bestens aufgehoben.


Sie erfahren und lernen:

  • Die Grundlagen, wichtigste anatomische Aspekte und beteiligte Strukturen bzgl. Schmerzen, Körperleiden, Prophylaxe usw. – mit Fokus auf Rückenleiden, Studien/Häufigkeiten Rückenleiden Präventionsmaßnahmen, Reha-Sport Maßnahmen, Tipps für den Alltag (adäquates Bücken etc.) und das Berufsleben
  • Praktischer Teil: Rückenübungen/Rückenschule (Übungen zeigen, Manual, und vor Ort kurz durchführen)
  • Kurzer Teil zu Ernährung, ganz nach dem Motto: ohne Steine baut man kein Haus (Eiweiß etc., Muskelaufbau). Was ist zu beachten? Welche Rolle spielt diese bei Rücken-Prophylaxe?
  • Allgemeiner Ausblick: Gesunde Ernährung und Schmerzen? Wissenschaftliche
  • Tipps und Tricks
  • Entspannungsverfahren (Stress/Entspannung korrelieren stark mit Schmerzen)
  • Theorie und praktische Übung

Uhrzeit:08.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Dozentin:Herr Kröckel - Psychologe, Fitnesstrainer, Reha-Sportlehrer
Kosten:110 Euro
Zielgruppe:alle interessierten Personen, Pflegepersonal, Personen mit und ohne Rückenleiden
Zurück