Juliusspital Würzburg
Berufsfachschule für Altenpflege

Schulleitung: 
Stephanie Hübscher
Tel.: 0931/393-1190
altenpflege@juliusspital.de


Sekretariat
Tel: 0931/393-1193
Fax: 0931/393-1194

Stiftung Juliusspital Würzburg
Koellikerstraße 4
97070 Würzburg

 

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Facebook_Button_skaliert_bearbeitet-1

Die Ausbildung

 

Die theoretische Ausbildung ...

  • umfasst laut Ausbildungs- und Prüfungsverordnung insgesamt 800 Std. (z. B. Kenntnisse der Pflege und Betreuung, Grundlagen der Pflege, Deutsch und     Kommunikation, pflegerelevante Kenntnisse in der Berufskunde, Rechtskunde, Sozialkunde)
  • findet in Studientagen / im Blocksystem statt.

 

Die praktische Ausbildung…

  • umfasst laut Ausbildungs- und Prüfungsverordnung mindestens 700 Std. (davon 160 Std. in der Krankenpflege)
  • bietet Ihnen ein breites Spektrum verschiedener stationärer oder ambulanter Einsatzgebiete, wie in einem Pflegeheim oder einer Sozialstation.

 

Die Ausbildung endet nach einem Jahr mit einer staatlichen Abschlussprüfung (praktisch, schriftlich und ggf. mündlich).

 

Nach der Ausbildung als Pflegefachhelfer/-in (Altenpflege) stehen Ihnen verschiedenste Türen offen.

 

Wenn Sie sich direkt für das Berufsleben entscheiden…

  • Pflegeheime, Seniorenheime, Wohnheime für Menschen mit Behinderung, Ambulante Pflege, Geriatrie, Gerontopsychiatrie, Rehabilitation, u.v.m.

 

Wenn Sie sich für eine Weiterqualifizierung entscheiden…

  • Ausbildung zum/zur Altenpfleger/in

 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie Mehr InfoOK